Piloten-Informationen

 
Code               ICAO-Code: EDTF IATA-Code: QFB
Betriebssart Verkehrslandeplatz, VFRZugelassen für VFR Betrieb Tag / Nacht 
Betriebszeiten Winter Sommer
  0700 UTC - SS+30 und
SS+30 - 0700: O/R (zusätzliche Gebühr) + Befeuerung
 0600 UTC - 1800 UTC und
1800 - 0600:O/R (zusätzliche Gebühr) 

Zugelassen für LFZ bis 10 Tonnen MTOW (heavier: on special request)
Hubschrauber
Segelflugzeuge
UL-Flugzeuge, Gyrocopter
Funk Frequenz: 118,25
Sprache: Deutsch und Englisch
Phone
Telefon Flugleitung für Piloten
+49 761 50 96 26
Funkpeiler QDM/QDR Funkpeiler vorhanden, QDM, QDR verfügbar 
RWY Asphalt-Bahn 34 / 16

Start:
16: TORA, TODA 1040m
34: TORA, TODA 1250m
Landung:
16: LDA 1190m. Mit PAPI 3,5°
34: LDA 1040m. Mit PAPI 3,5° 
  Gras-Bahnen 34 / 16
600 x 30 m
Für: Segelflugzeuge / F-Schlepp.
330 x 30 m
Nur Landung Segelflugzeuge 
 PAPI PAPI für RWY 34 / 16
 
 Höhe  800 ft 
Platzrunde / Anflug SW, 1800 ft MSL 
Tank AvGas 100LL, Jet A1, MoGas (Auto Super Plus)
Zoll

Für private Flüge und Anforderungsverkehr. Obligatorisch bei Ein- und Ausflügen aus Drittländern (nicht EU), z.B. Schweiz
mind. 2 HR vor Ein-/ Ausflug erforderlich
Anmeldung über Zollformular, erst ab Bestätigung wirksam

Zum Zollformular

Tarife Zur Tariftabelle 
Wetter Wetterberatung DWD: 0900 / 10 77 227
GAFOR-Gebiet: 50 (Oberrheingraben)
Am Flugplatz betreibt der DWD eine automatische Wetterstation. Über www.flugwetter.de können die METAR-Daten für Freiburg EDTF stündlich aktualisiert abgerufen werden. 

 

Phone Flugleitung für Piloten: +49 761 50 96 26 (nur erreichbar, wenn es der Flugbetrieb zulässt)

 

PDF Downloads

Lage/Anfahrt

Sonnenstand

Ort: 48.022653, 7.832583 (Flugplatz Freiburg)
Info für 21.09.2017:
-Sonnenaufgang: 07:14:50
-Sonnenuntergang: 19:28:12

Die angegebenen Zeiten sind nicht offiziell und können von den tatsächlichen Zeiten abweichen.

Lage